Zum Inhalt springen

KULTURADVENT 5. Dezember

Übergrosse Kronleuchter als Weihnachtsdekoration hängen über der Shoppingmeile Graben in Wien.
Legende: Pompös: Übergrosse Kronleuchter sorgen in der Wiener Innenstadt für Weihnachtsstimmung. Keystone

Bach hat eins geschrieben, Berlioz und Telemann auch, aber weder Mozart noch Haydn haben ein Weihnachtsoratorium komponiert. Allerdings hat ein Schüler Haydns und enger Freund Mozarts ein Weihnachtsoratorium geschrieben. Wie heisst der Komponist?


Die Lösung vom 4. Dezember

Der Verfasser des schwarzhumorigen Adventsgedichts, in dem eine Försterin ihren Gemahl umbringt, ist der deutsche Humorist Loriot (1923-2011).

Das Gedicht sorgte nach seiner ersten Verbreitung im Fernsehen für Aufregung, da sich manche in ihren religiösen Gefühlen verletzt sahen.

Der deutsche Autor Patrick Süsskind meinte denn auch, dass «wer dieses Gedicht einmal gelesen oder vortragen gehört hat, wird bis ans Ende seines Lebens nicht mehr in der Lage sein, unbefangen ‹Stille Nacht, heilige Nacht› zu singen.»