Zum Inhalt springen

KULTURADVENT 6. Dezember

Riesige, geometrische Muster in Kornfeldern ist nichts Neues. Aber im Schnee sind sie ein ungewohnter Anblick. Der Brite Simon Beck schafft in den französischen Alpen durch beharrliches Stapfen im Schnee prächtige Schneemuster - aber wieso hatte Beck ursprünglich damit angefangen?


Die Lösung vom 5. Dezember
Der österreichische Komponist Joseph von Eybler in einer Lithographie von 1846.
Legende: Wiederentdeckt: Joseph von Eybler in einer Lithographie von 1846. Wikimedia

Der gesuchte Komponist des Weihnachtsoratoriums ist Joseph von Eybler (1765-1846). Der Österreicher wurde von Mozart und Haydn hochgelobt. Nachdem er etwas in Vergessenheit geriet, ist er jüngst wiederentdeckt worden

Joseph von Eybler gilt als einer der engsten Freunde Mozarts und steht diesem in der Intensität seiner Musiksprache sehr nahe. Sein «Weihnachtsoratorium» zählt zu den feierlichsten Festmusiken der Wiener Klassik.