Zum Inhalt springen

Kulturknigge «Kulturknigge» Metal – mit Thomas Muster

Was ist eine Metal-Kutte? Wie verhält man sich in einem «Mosh Pit»? Was ist die «Pommesgabel»? Thomas Muster, Gitarrist der erfolgreichen Hard-Rock-Band Shakra spricht im Schlosspark Jegenstorf über Metal-Klassiker und eingeschlagene Köpfe.

Legende: Video «Kulturknigge» Metal – mit Thomas Muster abspielen. Laufzeit 2:39 Minuten.
Aus Kultur vom 22.03.2014.

Ein idyllischer Schlosspark, die Blätter segeln in Zeitlupe zu Boden, das Licht bricht durch das Geäst der Bäume – ein idealer Ort, um über Satan, Heavy-Metal und harte Jungs zu sprechen. Shakra-Gitarrist Thomas Muster macht's und schildert seine persönliche Sicht auf Eigenheiten und Klischees der Metal-Szene.

Schöne Orte braucht der Mensch

In trüben und umwälzenden Zeiten helfen schöne Orte den Geist zu erhellen und das Leben lebenswert zu gestalten, findet Shakra-Gitarrist Thomas Muster.

Er spaziert gerne durch den Schlosspark seines Heimatorts Jegenstorf – auch ein Fotoshooting mit der Band hat hier bereits stattgefunden. Doch Thomas Muster schreibt keine Songs im Park, die Schönheit des Orts beglücke und animiere seine Kreativität indirekt. «Es gibt Leute, die schreiben ihre Blues-Songs wenn es ihnen schlecht geht. Und ich kann eben Songs schreiben, wenn es mir besonders gut geht.»

Webvideo «Kulturknigge»

Redaktion und Produktion:
Pilu Lydlow
Kamera: Adrian Baumann
Schnitt: Michael Severin

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.