Pulitzer-Preis: Ebola, der Weltkrieg und hinterzogene Steuern

Zum 99. Mal wurden die Pulitzerpreise vergeben. Gekürt wurden Arbeiten aus 21 Sparten, 14 davon aus dem Bereich Journalismus. Auch Autoren und Fotografen kamen zum Zuge – und eine Musikerin. Eine Auswahl von Gewinnern und ihren Geschichten.

Menschen in Schutzkleidung in einem Dorf.

Bildlegende: Der Freelance-Fotograf Daniel Berehulak wurde für seine Fotoserie über Ebola in Westafrika ausgezeichnet. Keystone

Sendung: Radio SRF 2 Kultur, Kultur aktuell, 21.04.2015, 16:50 Uhr