Der Meisterfälscher Wolfgang Beltracchi porträtiert Mario Gomez

Er ist der raffinierteste Kunstfälscher der jüngeren Geschichte: Wolfgang Beltracchi. 35 Jahre lang setzte er sein Talent ein, um Bilder in der Handschrift anderer Maler zu malen.

Video «Der Meisterfälscher (3/5) – Mario Gomez» abspielen

Der Meisterfälscher (3/5) – Mario Gomez

30 min, vom 26.2.2017

Über 300 Bilder schleust Wolfgang Beltracchi in den Kunstmarkt. Bis er 2010 auffliegt und für Jahre in den Knast gesteckt wird. Jetzt ist der unbestrittene König der Fälscher wieder frei und zeigt, was er kann. Beltracchi porträtiert Mario Gomez im Stil von Vincent van Gogh.

Der Fussballstar bestreitet hier ein Heimspiel. Mario Gomez, die Sturmspitze der Deutschen Fussball-Nationalmannschaft kickt seit anfangs Saison für die Mannschaft der Volkswagen-Werke Wolfsburg. Ein Bild von einem Mann. Wolfgang Beltracchi ist richtiggehend angefressen, diesen Typen zu malen.

Atelier im Fussballstadion

Der Maler und sein Modell steigen hinab in die Katakomben der Wolfsburger VW-Arena. Dort hat Wolfgang Beltracchi für zwei Tage sein Atelier eingerichtet. Der Fussballer soll im Stil von van Gogh portraitiert werden.

Seinem Modell plaudert der Meisterfälscher auch aus dem Nähkästchen. Mario Gomez will wissen, wie es Beltracchi schaffte so lange die ganze Kunstwelt an der Nase herumzuführen. Und was er gemacht habe, dass die gefälschten Bilder das nötige Alter erhalten haben.

Leben nach dem Fälschen

Beltracchi musste nach dem Knast wieder ganz unten anfangen. Mit dem Meisterfälscher machen wir einen Ausflug an die Art Basel. Dort darf Beltracchi allerdings nicht rein. Er wird von der etablierten Kunstwelt geächtet. Zulange hat er diese Welt an der Nase herumgeführt.

Aber Gleich neben den heiligen Hallen hat sein Galerist eine Beltracchi-Ausstellung eingerichtet. Die richtigen Beltracchis gehen weg wie frische Semmeln. Und die Preise konnte der Galerist gerade eben verdoppeln. Es scheint, für Beltracchi gibt es auch ein Leben nach dem Fälschen.

Sendung: 3Sat, Der Meisterfälscher, 25.02.17, 22:15 Uhr.