Zum Inhalt springen

Solothurner Literaturtage Was soll Literatur, Fatima Moumouni?

Was lesen Autoren und Autorinnen? Und was soll das mit dieser Literatur überhaupt? Drei Fragen an sechs Autoren und Autorinnen, die etwas zu sagen haben.

Fatima Moumouni

Bei Slam-Poetin Fatima Moumoni hängt der Spiegel nicht an der Wand. Sondern er steht auf ihrem Bürotisch. Und zwar nicht aus Eitelkeit – sondern weil sie ihn braucht, um der Welt bald ein literarisches Geschenk zu bescheren.

Legende: Video Drei Fragen an Fatima Moumouni abspielen. Laufzeit 1:18 Minuten.
Aus Kultur vom 12.05.2018.

Jens Steiner

Der Schriftsteller Jens Steiner nimmt sich als Autor nicht so wichtig. Trotzdem möchte er mit seiner Literatur genau hinschauen. Denn es ist nicht immer alles so, wie es scheint.

Legende: Video Drei Fragen an Jens Steiner abspielen. Laufzeit 1:38 Minuten.
Aus Kultur vom 12.05.2018.

Angelika Overath

Bücher sind für sie wie ein Kaleidoskop, das die Wirklichkeit reflektiert. Deshalb verbringt Angelika Overath ihre Lebenszeit am Schreibtisch – und nicht sonstwo.

Legende: Video Drei Fragen an Angelika Overath abspielen. Laufzeit 0:53 Minuten.
Aus Kultur vom 12.05.2018.

Peter Stamm

Literatur – sie besteht aus ganz vielen Parellelwelten, sagt Peter Stamm. Als Autor bietet er den Menschen eine Art Brille an, um sich diese Welten anzuschauen. Was die Leser sehen, sei aber ihnen überlassen.

Legende: Video Drei Fragen an Peter Stamm abspielen. Laufzeit 1:09 Minuten.
Aus Kultur vom 12.05.2018.

Patti Basler

Auch wenn sie ihre Worte fest im Griff hat: Was sie mit ihnen bewirken will, weiss sie nicht so genau. Die Spoken-Word-Poetin fände es aber formidabel, wenn aus dem, was sie in die Welt ejakuliert, auch etwas wachsen würde.

Legende: Video Drei Fragen an Patti Basler abspielen. Laufzeit 1:36 Minuten.
Aus Kultur vom 12.05.2018.

Raphael Urweider

Die Realität ist so verrückt, dass sie nicht in einem Buch Platz findet, ist Raphael Urweider überzeugt. Was er schreibt, darf deswegen auch mal einfach nur schön sein.

Legende: Video Drei Fragen an Raphael Urweider abspielen. Laufzeit 0:36 Minuten.
Aus Kultur vom 12.05.2018.

Schweizer Literatur

Schweizer Literatur

ansichten.ch, Link öffnet in einem neuen Fenster stellt Autorinnen und Autoren vor mit Porträts, Bildern und Zitaten.

Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.

Es wurden noch keine Kommentare erfasst. Schreiben Sie den ersten Kommentar.