Zum Inhalt springen

Hits fürs Kinderzimmer Fünf Fakten zu hundert «Bravo Hits»

Am 16. Februar erschien die 100. «Bravo Hits». Wissenwerte und unnütze Fakten zur Hit-Compilation mit Ausdauer.

Die Spice Girls auf der Bühne.
Legende: Haben es acht Mal auf die «Bravo Hits» geschafft: die Spice Girls. Keystone

Meine erste war die 16. Ich war elf und stolze Besitzerin der nigelnagelneuen «Bravo Hits». Zwei CDS, bepackt mit internationalen Hits.

Ob die süssen Backstreet Boys, die frechen Tic Tac Toe oder die schnulzigen No Mercy (für die es heute keine Gnade mehr gäbe): Der bunte Hit-Mix war in meinen Teenie-Ohren ein Traum – und zum Tanzen im Kinderzimmer top! Von nun kaufte ich fast jede «Bravo Hits». Bis sie mir irgendwann zu den Ohren raushing.

Legende: Video 100. «Bravo Hits» abspielen. Laufzeit 1:23 Minuten.
Vom 16.02.2018.

Heute ist meine «Bravo Hits»-Sammlung längst entsorgt. Was aber bleibt, sind die Erinnerungen an damals – an die Zeit, als dieser Sampler das Grösste war und eine Fete ohne Bravo-Hits ein Flop.

Auch wenn die «Bravo Hits» für mich längst passé ist: Es gibt sie noch - obwohl die CD-Industrie seit Jahren in der Krise steckt. Am 16. Februar kommt die 100. Ausgabe in die Läden. Zum Jubiläum haben wir fünf Fakten zur Hit-CD mit Ausdauer zusammengetragen.

Die erste «Bravo Hits»

Marky Mark in cooler Pose.
Legende: Hätten Sie ihn erkannt? Mark Wahlberg, als er noch Marky Mark war. Getty Images

Am 21. April 1992 kam sie in die Läden: die «Bravo Hits». Sie versammelte 16 Lieblings-Songs der «Bravo»-Leser. Die Künstler – eine bunt gemischte Truppe: Marky Mark, Dr. Alban, Depeche Mode, aber auch Hape Kerkeling mit dem legendären «Hurz!!!».

Wer die erste «Bravo Hits» irgendwo im Keller hat: Es lohnt sich, sie rauszukramen. Die erste Ausgabe ist heiss begehrt – und Sammlern um die 200 Franken wert.

Die Lieblingsband

Campino mit einer blonden Mähne und einer roten Jacke. Er singt.
Legende: Campino und seine Crew sind am häufigsten vertreten. Der erste Hit in der Reihe war «Wünsch dir was». Keystone

Kein Künstler ist so häufig vertreten wie die Toten Hosen: 30 Titel sind es bisher. Auf auf der 100. Ausgabe sind die deutschen Rocker – mit der nachdenklichen Nummer «Alles passiert». Campino schlägt im 31. Song auf dem Sampler melancholische Töne an: «ein letztes Lied, ein letzter Tanz …»

Die meistverkaufte «Bravo Hits»

Lou Bega mit Hut.
Legende: Lou Begas «Mambo No. 5» war ein Mega-Hit. Getty Images

«A little bit of Monica in my life …»: Trötet es schon in Ihren Ohren? Ja, die meistverkaufte «Bravo Hits» überhaupt fing mit «Mambo No. 5» von Lou Bega an – und hörte mit «Ö la Palöma» von den Ö la Palöma Boys auf, einem Spass-Duo von Stefan Raab.

Die 26. Ausgabe kam im August 1998 raus und belegte auch hierzulande sechs Wochen lang Platz eins der Compilation-Charts. Schätzungsweise mehr als zwei Millionen Exemplare gingen über die Ladentheke.

Der Erfinder

Thomas Schnek trägt eine Brille.
Legende: «Die Kids standen Schlange, weil sie die ersten mit einer CD sein wollten», erinnert sich Thomas Schenk in der «NOZ». Imago / Papsch

Erfinder der Reihe ist Thomas Schenk, der damals im Marketing für Warner Music arbeitete. Er hatte die Idee, mit der «Bravo» zusammenzuarbeiten. In der Jugendzeitschrift erschienen bereits Hitlisten. Schenk machte sie mit der «Bravo Hits»-Reihe hörbar – mit grossem Erfolg. Thomas Schenk erinnert sich, Link öffnet in einem neuen Fenster: «Die Kids standen Schlange, weil sie die ersten mit einer CD sein wollten.»

Seit 1992 erscheint die «Bravo Hits» viermal jährlich und besetzt regelmässig die Topplätze der Charts. 2017 belegte die «Bravo Hits»-Sampler die ersten fünf Plätze der Schweizer Jahrescharts. Und auch in der Deutschland ist die Hit-CD seit der 3. Ausgabe immer auf Platz eins.

Und zum Schluss ein Fact für Hochstapler:

Wer sich den Erfolg der Bravo-Serie nicht vorstellen kann: Würde man alle CD aufeinander legen, wäre der Stapel über 800 Kilometer gross – und 90 Mal so hoch wie der Mount Everest. Spitze, diese «Bravo Hits».

Welche Erinnerungen haben Sie an «Bravo Hits»? Welche war Ihre erste CD? Hören Sie «Bravo Hits» noch heute? Wir sind gespannt auf Ihre Kommentare.

5 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Teilen Sie Ihre Meinung... anwählen um einen Kommentar zu schreiben

Wir haben Ihren Kommentar erhalten und werden ihn nach Prüfung freischalten.

Einen Kommentar schreiben

Bitte beachten Sie unsere Netiquette verfügbar sind noch 500 Zeichen

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.