Uta Köbernick

Bei Uta Köbernicks Aufzählung quer durch den Alltag wird Jazz zur absoluten Nebensächlichkeit.

Video ««Es gibt Einschusslöcher, Telefonnummern und Jazz...»» abspielen

«Es gibt Einschusslöcher, Telefonnummern und Jazz...»

5:39 min, vom 21.5.2013

Uta Köbernick ist eine studierte Sängerin und Schauspielerin. Als Kabarettistin mit viel Spielwitz und dem Drang, allem auf die Finger zu schauen, engagiert sie sich auch persönlich stark für politische Themen. In ihren Nummern ist sie nicht auf die grosse Dichte von Pointen aus. Viel wichtiger ist ihr der Anspruch, ihre Zuhörer zu verwirren, zu überraschen und zum Denken zu bewegen.

Als Kind hat sie das Geigenspiel gelernt, was sie zum Teil noch heute auf der Bühne zeigt. Sie hat auf diversen Tonträger als Musikerin und in einigen Theaterstücken als Schauspielerin mitgespielt. Uta Köbernick wohnt in Zürich.

Gewonnen hat Köbernick in der Sparte Kabarett und Kleinkunst unter anderem den Stuttgarter Besen, den Förderpreis des Deutschen Kleinkunstpreises und den Förderpreis des Bonner Pantheon.

Webvideo «Was ist Jazz?»

Kamera: Hans Witschi; Ton: Hannes Wulf; Schnitt: Brian Burman und Mike Farquharson; Redaktion und Produktion: Caspar Fierz, Christian Gebhard und Franz Kasperski; Leitung: Damian Schnyder.