Ausgerechnet in den Herbstferien Schnee

Familie Bucheli hat Herbstferien. Vater Bucheli freut sich auf viele Wanderungen, die kleine Anna hätte lieber Schnee oder Wasser. Anna gefällt die Wetterentwicklung, denn am Alpennordhang gewinnt die Schneemann-Fraktion der Familie.

Alpennordhang: Der Schneemann ruft

Gestern Sonntag musste Anna mit der Familie zur Wanderung. Vater Bucheli konnte sich am prächtigem Wetter im goldenen Oktober freuen. Dies muss für diese Ferien allerdings genügen, nun kommt die Tochter zum Zug.

  • Auf den Bergen gibt es bis und mit Freitag 10 bis stellenweise 40 cm Neuschnee (oberhalb von 2000 m ü.M.)
  • Ab Mittwoch fallen oberhalb von 1300 m ü.M. 5 bis 20 cm Schnee
  • Am Freitag sinkt die Schneefallgrenze lokal unter 1000 m
  • Betroffene Gebiete: östliches Berner Oberland, Berge der Zentral- und Ostschweiz, Nordbünden

Vaters (verhaltene) Freudentänze

Verlauf der Höchsttemperaturen dieser Woche für das Mittelland.

Bildlegende: Diese Woche wird es kühler, entsprechend sinkt die Schneefallgrenze. SRF Meteo

Macht die Familie Bucheli in einer anderen Region der Schweiz Ferien, dann kommen beide zum Zug. Vater Bucheli wird auf Wanderungen bestehen. Einerseits gibt es bekanntlich kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung. Andererseits ist es immer wieder trocken. Die Familie kann allerdings von Schauern überrascht werden. Darum lohnt sich immer wieder der Blick in den Himmel oder aufs Wetteradar.

Verlauf der Höchsttemperaturen dieser Woche für Lugano.

Bildlegende: Auch im Süden bleibt es nicht ganz so mild. SRF Meteo

Anna dagegen argumentiert mit den Temperaturen, im Hallenbad ist es definitiv wärmer. Und in den inneren Alpen schneits mit Glück ebenfalls. Mit dem Schnee eines seltenen Schneeschauers lässt sich ein Schneemännchen bauen.

Bucheli'sches Fazit

Je nach Region sind Wanderungen zur Freude von Vater Bucheli alleweil möglich. Trotz gebietsweisem Schneefall muss Anna vertröstet werden: in den Bergen wintert es nicht definitiv ein. Was die Familie Bucheli jedoch vorbildlich gemacht hat, auf dem Auto sind bereits Winterreifen montiert – schliesslich gilt «von Oktober bis Ostern».