Zum Inhalt springen
Inhalt

Eiskalt Frostiges Erwachen

Blick auf ein von innnen beleuchtetes Iglu unter einem Sternenhimmel.
Legende: Die meist klare Nacht sorgte für ein frostiges Erwachen. Lukas Wyss
  • Die Temperaturen sanken in der Nacht weit unter den Gefrierpunkt
  • Verantwortlich dafür war die meist klare Nacht
  • Kälterekorde gab es keine

Kalte Nacht

OrtTiefsttemperaturen Stand 07:00 Uhr
Aadorf / Tänikon/TG-8.2 ℃
Thun/BE-7.9 ℃
Zürich / Kloten/ZH-6.7 ℃
Bern / Zollikofen/BE-6.5 ℃
Grenchen/SO-5.7 ℃
Altenrhein/SG-5.7 ℃
Payerne/VD-5.3 ℃
Luzern/LU-5.3 ℃
Buchs / Aarau/AG-5.0 ℃
Interlaken/BE-4.8 ℃
Basel / Binningen/BL-4.5 ℃
Chur/GR-4.5 ℃
Bad Ragaz/SG-3.6 ℃
Sion/VS-3.4 ℃
Neuchâtel (NE)/NE-2.5 ℃
Genève / Cointrin/GE-0.5 ℃