Frühling in Sicht: Kältewellen werden wärmer

Frost, der ganze Plantagen zerstört. Schnee bis in die Niederungen. Massenhaft Schnee in den Alpen. Frühling, wo steckst du? Wann lässt uns der Winter los?

Kältere Tage sowie Regen und Schnee wird es auch in den kommenden Tagen und Wochen immer wieder geben. Doch der Frühling lässt uns nicht in Stich. Die Kältewellen werden schwächer und auch die Niederschlagsmengen scheinen mindestens vorübergehend etwas weniger hoch als in den letzten Tagen. Doch sehen Sie selbst:

Selbstverständlich kann man aus Kurven und schraffierten Flächen keine exakte Prognosen für einzelne Tage lesen. Doch die Tendenz scheint deutlich: Nach einer weiteren kälteren Phasen zu Beginn der nächsten Woche, gehen die Temperaturen stetig aufwärts. Frühling, na geht doch.