Zum Inhalt springen

Header

Navigation

Inhalt

Hochsommer Adé Zehn Grad kühler

  • Am Sonntag gab es nochmals 32 Grad in Chur
  • Böen über 100 km/h im Wallis
  • Der Hochsommer ist nun vorbei

Der Sonntag war nochmals richtig heiss:

Höchstwerte vom Sonntag

Chur/GR32.1 ℃
Bad Ragaz/SG32.0 ℃
Visp/VS31.8 ℃
Stein am Rhein/SH31.4 ℃
Vaduz/FL31.0 ℃
Schiers/GR30.5 ℃
Sion/VS30.4 ℃
Maisprach/BL30.0 ℃

Ob es jemals nochmals so heiss wird dieses Jahr? Unmöglich ist es nicht, denn Hitzetage findet man in der Statistik bis in die erste Septemberhälfte. Aber die Prognosen zeigen bis ins letzte Augustdrittel keine grosse Hitze mehr. Und eines ist klar: Der Hochsommer ist vorbei, nun kommt der Spätsommer.

Der Temperatursturz war eindrücklich heute, hier das Beispiel der Wetterstation auf dem Meteo-Dach:

Temperatur-Kurve
Legende: Der Wetterwechsel auf dem Meteo-Dach SRF Meteo

Markant war aber nicht nur der Temperatursturz, eindrücklich waren auch die Böen, die die Gewitterlinie brachte:

Böen am Sonntag

Visp/VS112 km/h
Sion/VS107 km/h
Cressier/NE93 km/h
Nyon / Changins/VD88 km/h
Neuchâtel/NE87 km/h
Möhlin/AG86 km/h
Altdorf/UR86 km/h
Interlaken/BE83 km/h
Matro/TI81 km/h
Grenchen/SO81 km/h
Glarus/GL80 km/h