Zum Inhalt springen
Inhalt

Kaum Eistage Es wird doch nicht so kalt

Ein Graphik zeigt den Temperaturverlauf.
Legende: Die Höchstwerte im Flachland steigen täglich leicht über 0 Grad. SRF Meteo
  • Es erwarten uns ein paar kühle Tage
  • Es wird nicht ganz so kalt wie Ende letzte Woche vorhergesagt
  • Kaum Eistage in tiefen Lagen

Es ist bereits deutlich kühler als Ende Januar. Letzte Woche erwarteten wir von Mittwoch 7. Februar bis zum Wochenende mehrere Eistage, Tage mit Höchstwerten unter Null Grad. Nun erreichen uns aber in den kommenden Tagen nicht ganz so kalte Luftmassen. Im Flachland dürfte es keine Eistage geben. In etwas erhöhten Lagen wie beispielsweise in St. Gallen, Einsiedeln oder Plaffeien sind diese Woche aber Tageshöchstwerte unter Null Grad dabei.

Eine Ruine im Schnee.
Legende: Balsthal/SO Da es in der Nacht kalt wird, braucht es nur wenige Flocken oder Reif für eine Winterlandschaft. Adrian Wirz

Ganz normal für anfangs Februar

Die Tageshöchstwerte liegen in dieser Woche meist zwischen 1 und 4 Grad. Das ist ziemlich genau das, was man anfangs Februar erwarten darf.