Zum Inhalt springen
Inhalt

Mildes Wochenende Knackt der Föhn am Wochenende die 20-Grad-Marke?

Es könnte klappen: In den Alpentälern sind Höchstwerte von 20 Grad möglich. Der Föhn weht allerdings zeitweise stark bis stürmisch.

Ein mildes Wochenende steht bevor. Gibt es 20 Grad?
Legende: Gebietsweise nass Am Wochenende kann es auch regnen, besonders im Süden und im Westen muss verbreitet mit Regen gerechnet werden. Sylvia Michel / SRF Meteo

Im Mittelland liegt die «magische» Frühlingsgrenze von 20 Grad deutlich ausser Reichweite. Es erwarten uns zwar milde Verhältnisse, allerdings liegen die Höchstwerte «nur» um 10 Grad. In den Föhntälern erreichen die Temperaturen höhere Werte. Beispielsweise im Rheintal könnte es 20 Grad warm werden.

Nichts Aussergewöhnliches

Im Oktober 2017 zeigten die Thermometer letztmals 20 Grad. Auf der Alpennordseite stieg die Quecksilbersäule am 26. Oktober stellenweise auf 20 Grad, im Süden war dies nochmals am 29. Oktober der Fall. Dass der Föhn anfangs März für 20 Grad verantwortlich zeichnet, ist nicht sonderlich speziell. Dies passiert im Durchschnitt etwa alle drei Jahre.