Zum Inhalt springen

Meteo-News Sonnenstube Luzern?

Im Normalfall macht sich die Sonne im Flachland im Monat November äusserst rar. Ganz anders im November 2015.

Blick aus der Luft auf die Stadt Luzern. Über der Dunstschicht das Alpenpanorama und blauer Himmel.
Legende: Sonnenschein in Luzern, der Nebel hat sich zu Dunst umgewandelt. Niklaus Wächter

Der November zeigt sich im Flachland häufig von seiner trüben und nebligen Seite. Somit erstaunt es nicht, dass sich die Sonne im langjährigen Novembermittel im Flachland nur während 50 bis 70 Stunden zeigt. Im November 2015 ist nun alles anders.

Luzern: fast 90 % Sonnenschein

Neben der ungewöhnlichen Wärme mit den vielen Temperaturrekorden sind auch die Sonnenscheindauern beeindruckend. Das erste Monatsdrittel ist noch nicht einmal vorüber, trotzdem wird das Monats-Soll im Flachland in den nächsten Tagen bereits erreicht oder überschritten.

Sonnenschein im November

OrtMittel der Jahre 1981 bis 2010
November 2015
November 2015 in %
Schaffhausen
46 Stunden
37 Stunden
80
Luzern57 Stunden
51 Stunden
89
Wädenswil65 Stunden
51 Stunden
78

In Luzern schien die Sonne bis Montagmittag während 51 Stunden - es fehlen nur noch 6 Stunden bis zum Monats-Soll. Diese kommen wohl am Montagnachmittag sowie am Dienstag hinzu. Dass ein Monatsmittel bereits nach wenigen Tagen erreicht wird, ist ziemlich aussergewöhnlich.

Im Flachland überdurchschnittlich sonnig

Der November 2015 wird im Flachland an vielen Orten als überdurchschnittlich sonniger Monat in die Klima-Statistik eingehen. Dies unabhängig davon, wie der Rest des Novembers verläuft. Und im Moment sieht es ganz danach aus, dass im Laufe der Woche noch einige Sonnenstunden hinzu kommen.