Wärmster November

Dieser Monat könnte an gewissen Messstationen der wärmste November seit Messbeginn werden.

In den unteren zwei Dritteln ist eine grüne Wiese zu sehen. Im Vordergrund blühen einzelne Blumen. Im Hintergrund ist ein Bauernhaus mit Bäumen zu sehen. Dazu ist am Himmel wenig Blau zu sehen, ansonsten tummeln sich da und dort noch Nebelreste.

Bildlegende: In Mattstetten/BE blühen auch Ende November noch Gänseblümchen. Ueli Klossner

Durchschnittliche Novembertemperaturen im Vergleich

Messstationbis 23.11.2014 [°C]Rekordwert von 1994 [°C]Abweichung [°C]
Chur/GR8.98.1+0.8
Scuol/GR4.63.9+0.6
Sitten/VS7.97.4+0.5

Noch ist der November 2014 nicht zu Ende. An den drei aufgeführten Stationen scheint der Überschuss allerdings so gross zu sein, dass am Monatsende ein neuer Wärmerekord feststehen könnte. In Sitten geht die Messreihe 150 Jahre bis 1864 zurück.

An diversen weiteren Messstationen liegt die Durchschnittstemperatur aktuell über dem jeweiligen Rekordwert. Die «Reserve» ist aber so gering, dass diese bis zum 30. November noch teilweise ausgeglichen werden.