Zum Inhalt springen
Inhalt

Meteo-News Warum war es am Morgen in La Brévine/NE so kalt?

Am Morgen gab es in La Brévine/NE -23.4 Grad, auf dem La Dôle/VD 700 m höher dagegen «nur» -8.9 Grad. Auf Bergen und an Berghängen fliesst in klaren Nächten die kalte, schwere Luft dauernd nach unten ab. In Ebenen dagegen kühlt die Luft mehr und mehr aus.

Rebberge im Vorteil

Reben werden bei uns an Hängen angepflanzt. So können die Pflanzen das Sonnenlicht optimal aufnehmen. Im Herbst sorgt die erhöhte Lage im Vergleich zum Talboden dafür, dass einerseits der erste Frost erst später in der Jahreszeit auftritt und andererseits der Frost weniger streng ist.