Zum Inhalt springen

Header

Audio
Meteostory von 09:40 Uhr
Aus Meteostory vom 06.08.2020.
abspielen. Laufzeit 02:24 Minuten.
Inhalt

Hitzewelle Ab Freitag 30 Grad heiss

Am Freitag beginnt eine Hitzewelle mit Temperaturen von 30 bis 35 Grad. Ein klares Ende der Hitze ist noch nicht in Sicht. Erst Ende der kommenden Woche gibt es Hinweise auf einen Temperaturrückgang.

Tabelle mit den Höchsttemperaturen pro Tag
Legende: Gegen Ende der kommenden Woche könnten die Temperaturen leicht sinken. Allerdings besteht auch die Wahrscheinlichkeit, dass es mit über 30 Grad weitergeht. SRF Meteo

Tag 1 der Hitzewelle am Freitag

Es wird von Tag zu Tag wärmer. Am Freitag werden vielerorts 30 Grad erreicht. Dazu nimmt die Luftfeuchtigkeit zu: Spätestens ab dem Wochenende ist es nicht nur heiss, sondern auch schwül.

Wie lange bleibt es heiss?

Mindestens eine Woche, vielleicht aber noch länger. Ein klares Ende der Hitze zeichnet sich aktuell noch nicht ab. Erst Ende der nächsten Woche gibt es Hinweise auf einen leichten Temperaturrückgang. Gemäss den Berechnungen des Europäischen Wettermodelles scheint der August bis zum Ende überdurchschnittlich warm zu werden.

Trockenheit

Ab Montag gibt es in den Bergen punktuell etwas Gewitterregen, Ende Woche vielleicht auch einmal im Flachland. Flächiger Niederschlag ist bis auf Weiteres nicht in Sicht.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen