Zum Inhalt springen

Header

Inhalt

Schnee in Sicht Wintereinbruch zum 1. Advent

Lange war es zu trocken oder zu mild für die ersten Schneeflocken bis in die Niederungen. Mit einem Kaltlufteinbruch am kommenden Wochenende könnte es klappen: Schneeschauer können zumindest kurzzeitig die Landschaft winterlich verzuckern.

Neuschnee bis Dienstag
Legende: Neuschnee bis Dienstag Besonders am Alpennordhang kommt eine Ladung Neuschnee zusammen. SRF Meteo

Auf Freitag schiebt eine Tiefdruckzone über Grossbritannien kältere Luft zur Alpennordseite. Gebietsweise und besonders am Alpennordhang und in den Voralpen gibt es Regen- oder Schneeschauer. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 800 m.

Legende: Am 1. Advent und am Montag sind Schneeschauer bis in tiefe Lagen möglich. Luciano Moraschinelli

Am Samstag kommt die Tiefdruckzone näher zu uns. Nach einer kurzen Föhnphase dringt tagsüber immer kältere und gleichzeitig labilere Luft zur Alpennordseite. Am 1. Advent und am Montag liegen wir direkt unter diesem Tief. Begleitet von teils zügigen Windböen ziehen vielerorts auf der Alpennordseite immer wieder Schnee- oder Graupelschauer vorbei.

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen