Zum Inhalt springen

Header

Audio
Meteostory auf SRF3 vom 6. Mai mit L. Schmassmann
Aus Meteostory vom 06.05.2021.
abspielen. Laufzeit 02:39 Minuten.
Inhalt

Temperatur-Achterbahn Von Winterkälte zu Sommerwärme in 36 Stunden

Am Samstagmorgen droht Bodenfrost, am Sonntagnachmittag wird es 25 bis lokal 29 Grad warm.

Von Freitag bis Sonntag erleben wir auf der Alpennordseite die vier Jahreszeiten im Schnell-Durchlauf.

Legende: Temperatur-Achterbahn: zuerst gehts runter und dann steil aufwärts. SRF Meteo

Herbstlicher Freitag

Am Freitag herrschte wechselhaftes und windiges Schauerwetter. Bei Höchstwerten um 12 Grad fühlte es sich wie Ende Oktober an.

Legende: Wie im Herbst: Am Freitag war es wechselhaft und windig. Tobias Messerli

Winterlicher Start in den Samstag

Die Nacht auf Samstag verläuft vielerorts klar und beinahe windstill. Es kühlt auf 4 bis 0 Grad ab. Direkt über dem Boden wird es sogar vielerorts frostig. Ein Hauch von Spätwinter.

Legende: Wie im Winter: Kalter Samstagmorgen mit Bodenfrost. Luciano Moraschinelli

Frühlingshafter Samstag

Am Samstagnachmittag steigt die Temperatur bei ziemlich sonnigem Wetter auf etwa 19 Grad. Dies entspricht genau einem durchschnittlichen Mai-Tag.

Legende: Das ist Frühling: Am Samstagnachmittag könnte es etwa so aussehen. Erwin Jenni

Sommerlicher Sonntag

Am Muttertag erleben wir die vierte Jahreszeit im Schnell-Durchlauf. Am Nachmittag herrscht mit 25 bis lokal 29 Grad bereits Badewetter. Einzig der aufkommende Föhnsturm in den Alpentälern passt nicht zum Sommer.

Legende: Sommerwärme zum Sonntag: Bei den aktuellen Seetemperaturen aber noch besser auf als im Wasser. Vinzenz Blum

Meistgelesene Artikel

Nach links scrollen Nach rechts scrollen