Norden

Im Norden des Flughafens bietet sich tagsüber der beste Blick auf landende Flugzeuge.

Mann im Vordergrund, Flugplatz im Hintergrund

Bildlegende: Die grosse Wiese neben dem Crêpes-Stand ist ein beliebtes Ausflugsziel. SRF

Zwischen 8 und 21 Uhr steuern die Maschinen nämlich die Piste 14 an. Auf der Seite von Oberglatt finden sich zur Verpflegung ein Glace- sowie ein Grillstand.

Auf Bülacherseite steht eine Crêperie. Bei der Wahl der Seite spielt für einmal also auch das Bauchgefühl mit.

Die Seitenwahl kann man grundsätzlich aufgrund des Gegenlichts vom Sonnenstand abhängig machen. Vormittags ist die Bülacher Seite besser, nachmittags die Oberglatter Seite. Das Naturschutzgebiet in naher Umgebung ist ein beliebtes Ausflugsziel, nicht nur bei Spottern. Anfahrt über Oberglatt oder Bülach, Auto.

Besucher- und Spotterplätze

Eine ideale Variante spektakuläre Blicke auf das Geschehen auf und neben den Pisten zu geniessen, bieten diverse Besucher- und Spotterplätze rund um den Flughafen Zürich.

Zur Übersicht