Als die Schweiz den Atem anhielt: Das Drama der Swissair

Den Satz, der am 2. Oktober 2001 um 15.35 Uhr aus den Flughafen-Lautsprechern ertönte, haben viele noch im Hinterkopf: „Meine Damen und Herren, liebe Fluggäste, aus finanziellen Gründen ist die Swissair nicht mehr in der Lage, ihre Flüge durchzuführen.“

Video «Als die Schweiz den Atem anhielt: Das Drama der Swissair» abspielen

Als die Schweiz den Atem anhielt: Das Drama der Swissair

38 min, aus DOK - Katastrophen vom 16.8.2011

Die Bilder zur Lautsprecher-Stimme sind nicht weniger dramatisch: Die Swissair-Flotte gegroundet, die einst stolze Fluggesellschaft buchstäblich am Boden. Der Film von Hansjürg Zumstein beleuchtet die Hintergründe des nationalen Dramas.