Zum Inhalt springen

Infografik Das kostet 1 Liter Milch in der Schweiz

Nicht nur im europäischen Ausland: Auch in der Schweiz befindet sich der Michpreis seit längerem im Sinkflug. Die Infografik zeigt die Zahlen seit 1950.

Das kostet 1 Liter Milch

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von August Meier (And007)
    Die Grafik spricht Bände insbesondere wenn man die Entwicklung seit 1970 unter der Berücksichtigung der Teuerung anschaut. Produzentenpreis 10 Rappen zu tief und Ladenpreis 40 Rappen zu hoch. Wer hier wohl am meisten abzockt?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Theres Keiser (TheKe)
    All Mitbürger, die finden, dass die (Milch-)Bauern immer jammern und dies erst noch unbegründet, sollen diese Infografik genau studieren. Dass die Milchverarbeiter und der Handel immer mehr an der Milch und den Milchprodukten verdienen, stört wohl keinen. Und auch alle beteiligten Transportfirmen fahren die Güter bestimmt nicht aus Nächstenliebe von A nach B nach C und wieder zurück. Warum wird das nie kritisiert?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen