Der Euro-Mindestkurs ist passé

Im September 2011 verkündete die Schweizer Nationalbank (SNB) noch: Der Euro soll nie weniger als 1,20 Franken kosten. Diese Regel ist jetzt Geschichte. Überraschend hat die SNB den Mindestkurs aufgehoben und die Börsen ins Taumeln gebracht. Die Grafik zeigt, was die Idee des Mindestkurses war.