Die Bevölkerung in der Schweiz

Ende 2013 lebten 8,1 Millionen Menschen in der Schweiz – 1,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Grund dafür ist unter anderem die Einwanderung. Diese stieg im vergangenen Jahr um 10,5 Prozent. Doch auch die Zahl der Auswanderer nahm zu. Weitere Fakten zeigt die Grafik.