Zum Inhalt springen

Genauer geht es nicht Funktionsweise einer Atomuhr

Nichts kann eine Sekunde exakter messen als eine Atomuhr. Wie sie das macht, zeigt die Infografik.

Grafik zeigt die Funktionsweise einer Atomuhr

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von antigone kunz (antigonekunz)
    ...und irgendwann, unabhängig einer noch so präzisen Atomuhr, atomisieren wir uns. Hoffentlich natürlicherweise und nicht durch den Knopfdruck eines Größenwahnsinnigen, der sich der Technologie, wonach unser Zeitalter benannt worden ist 'das Atomzeitalter', bedient. Ich meinerseits finde, Atome tanzen und lieben Zwischenräume und mögen es, sich aufeinander zu beziehen. Denn wie es der jazzkundige J.E. Berendt es ausdrückte: ' Alles ist Klang' und dem füge ich zu 'Alles ist Tanz'.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen