Zum Inhalt springen

Infografik Noah 2012 ist der Kevin von 1992

Zeiten ändern sich. 1992 waren die Namen Kevin, Michael und Simon die beliebtesten. 20 Jahre später finden sich diese Namen in der Vornamen-Hitliste weit hinten. Durchgestartet sind in den letzten Jahren hingegen zwei Namen. Mia und Noah sind die Modenamen unserer Zeit.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.