Prozess gegen kenianische Spitzenpolitiker

Nach der Präsidentenwahl 2007 versank Kenia im Chaos. Bilanz: 1000 bis 3000 Tote. Vor dem Internationalen Strafgerichtshof müssen sich nun zwei Personen dafür verantworten. Das Aussergewöhnliche daran: Es handelt sich um zwei amtierende Staatsmänner Kenias.