Zum Inhalt springen

Todesstrafen 2017 Wo Menschen hingerichtet werden

Die Grafik zeigt, welche Länder die Todesstrafe anwenden und wo am meisten Exekutionen stattfinden.

Todesstrafe wetweit

21 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Arthur Meili (Arthur Meili)
    In Brasilien gibt es die Todesstrafe nicht .In Brasilien gibt es 60000 Morde pro Jahr, Hundertausende von Vergewaltigungen, etc. etc. Die Regierung wollte wissen, ob das stimmt, was die Leute auf der Strasse sagen: Ein guter Krimineller ist ein Toter Krimineller. Weit ueber 50% sind einverstanden. Zum Glueck haben wir bei uns noch keine brasilianische Zustaende.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Daniele Röthenmund (Daniele Röthenmund)
    Mich schockierte einst die Aussage der Texanischen Gouverneurin Dorothy Ann Richards (Demokratin): Mir ist lieber ein Unschuldiger stirbt bei der Todesstrafe, als das ein Schuldiger Mörder frei rumläuft. Wenn man solches denken hat, läuft es mir kalt den Rücken ab. Besonders bei Fundamentalistischen Religiösen Christlichen Gemeinschaften ist man für die Todesstrafe, das verbindet sie mit dem Radikalen Islam!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Wolfgang Nivard Wolfsgruber (Nivi)
    Mindestens 2000 Menschen wurden in den USA laut einer neuen Studie seit 1989 zu Unrecht wegen Mordes, Sexualverbrechen oder Raub verurteilt. Und über 100 der Opfer von Fehlurteilen warteten in der Todeszelle auf ihre Hinrichtung - Unschuldig! Die Dunkelziffer der zu Unrecht Verurteilter dürfte noch deutlich höher sein. Und jeder dritte US Bürger ist vorbestraft, das ist das sechsfache gegenüber dem Rest der Welt. Das soll das sogenannte demokratische Vorbild der Welt sein?
    Ablehnen den Kommentar ablehnen