Keine Überlebenden 16 Tote bei Flugzeugunglück in den USA

Video «Bilder von der Absturzstelle (unkommentiert)» abspielen

Bilder von der Absturzstelle (unkommentiert)

0:19 min, vom 11.7.2017

  • Beim Absturz einer Militärmaschine im Nordwesten des US-Bundesstaats Mississippi sind alle 16 Menschen an Bord ums Leben gekommen.
  • Die zur Luftbetankung eingesetzte Maschine stürzte laut CNN in ein Feld. Überlebende gab es keine.
  • Die Trümmer seien in einem Radius von acht Kilometern verstreut gewesen, wurde der örtliche Feuerwehrchef zitiert.
  • Die Feuerwehr habe an der Absturzstelle versucht, das brennende Wrack mit Schaum zu löschen.