«Europa der Schande» – Griechische Zeitungen hinter Tsipras

Die griechische Presse steht hinter Tsipras und gibt gleichzeitig den Tarif durch. «Bis hier und keinen Schritt weiter», lehnt zum Beispiel eine linksgerichtete Zeitung die Forderungen der EU ab. Eine andere Zeitung sieht hinter der harten Haltung des IWF einen «deutschen Drahtzieher».