Zum Inhalt springen

Täter auf der Flucht Geiselnahme in Paris beendet – keine Verletzten

Polizeieinsatz im 13. Arrondissement: Nach der Geiselnahme sperrten die Sicherheitskräfte das Gebiet grossräumig ab.
Legende: Polizeieinsatz im 13. Arrondissement: Nach der Geiselnahme sperrten die Sicherheitskräfte das Gebiet grossräumig ab. Reuters
  • Eine Geiselnahme in einem Pariser Reisebüro ist beendet.
  • Alle sechs Geiseln sind unversehrt und in Sicherheit.
  • Nach dem Täter wird noch gesucht.
  • Nach Angaben der Polizei handelte es sich um einen versuchten Raubüberfall.
  • Dem Sender BFMTV war der Mann kurz vor Geschäftsschluss in das asiatische Reisebüro eingedrungen und hatte nach dem Tresor gefragt.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.