Zum Inhalt springen

International Microsoft wird der Korruption verdächtigt

China, Rumänien und Italien. Diese drei Länder stehen laut einem Zeitungsbericht im Fokus der Ermittlungen gegen Microsoft. Der Computerkonzern soll Beamte geschmiert haben, um an Software-Verträge zu kommen.

Die Vorwürfe sind happig: Microsoft soll Schmiergeld an ausländische Regierungen bezahlt haben. Laut einem Bericht des «Wall Street Journal» haben die US-Behörden Ermittlungen aufgenommen. Das Justizministerium und die Börsenaufsicht prüfen Aussagen eines früheren Microsoft-Vertreters in China.

Der Mitarbeiter hat laut der Zeitung erklärt, dass die Firma ausländische Regierungen bestochen habe, um an Software-Verträge zu kommen.

Unter der Lupe seien aber auch die Geschäftsbeziehungen mit Rumänien und Italien, berichtet das «Wall Street Journal».

Die Behörden lehnten eine Stellungnahme ab.

Microsoft hat eine eigene Untersuchung angekündigt. Was China betreffe, seien die Vorwürfe bereits vor drei Jahren untersucht worden. Man habe keine Hinweise gefunden, dass Schmiergelder gezahlt worden seien.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von C.E.C.Yeager, Schweiz
    Mal ganz ehrlich, was soll der Artickel? Microsoft hat seit der Gründung ein Businessmodell das genau auf solchen machenschaften aufbauen. Ob nun White-Box, übernahme, schmiergeld, patentkäufe, ausergewöhnliche angebote für Händler und Zwischenhändler. Dabei ist das Produkt noch nich-mal sonderlich gut, aber das angebot für unglaublich viele Industriezweige halt sehr sehr lukratiev. ..auch für den Verkauf.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen