Zum Inhalt springen

International Multimilliardär Trump will ins Weisse Haus

Das Feld der Kandidaten um das Amt der US-Präsidentschaft ist um eine illustre Figur reicher. Der Immobilienmogul Donald Trump hat nun auch sein Interesse angekündigt.

Multimilliardär Donald Trump.
Legende: Auf rund 4 Milliarden Dollar wird sein Vermögen geschätzt. Wie viel davon investiert Trump in seinen Wahlkampf? Keystone

Als Geschäftsmann hat er so ziemlich alles erreicht. Nun will der Milliardär Donald Trump ins Weisse Haus. Der 69-Jährige will für die Republikaner in den Wahlkampf steigen.

Trump erklärte in New York offiziell als zwölfter Republikaner seine Kandidatur für die Wahlen 2016. «Unser Land braucht einen wirklich grossen Führer», sagte er vor Anhängern in den Trump Towers.

Geringe Chancen auf Erfolg

Er werde Amerika wieder gross machen und dem Iran und dem Terror in Nahost Paroli bieten. Zudem werde er gegen illegale Einwanderer eine Mauer an der mexikanischen Grenze bauen.

Trump werden kaum Chancen eingeräumt. Der Milliardär hat mehrmals mit dem Gedanken gespielt, für die Präsidentschaftswahl zu kandidieren, sich aber schliesslich dagegen entschieden. Neben seinen Immobiliengeschäften machte sich der Unternehmer auch im US-Fernsehen einen Namen. So moderierte er die Sendung «The Apprentice», in der Jungmanager um ein Praktikum bei ihm wetteiferten.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

16 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Alaphia Zoyab, Aarau
    Was viele nicht wissen: Vermögen ist nicht wie Bargeld das man investieren kann. Vermögend und im Alltag trotz dem Arm oder Verschuldet sein, ist keine Seltenheit.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Markus bach, Basel
    Trump lebt in seiner eigenen Welt, fernab von jeglicher Realität. Um an sooviel Geld zu kommen, muss man sehr egozentrische Züge haben, und andere Menschen müssen einen absolut kalt lassen. Wenn man alles Geld auf dieser Welt besitz, dann kann nur noch die Gier nach Macht dazu kommen. Die tödliche Mischung ist somit perfekt. Nennen sie mir einen reichen, mächtigen Menschen der ehrlich ist und seine Mitmenschen liebt?!
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Patrik Schaub, Zunzgen
    Also, mein Kanditat wäre Gene Simmons von KISS. Der ist, 1. Jude, 2. versteht er etwas von Show- und Dollarbusiness. Zum 3. und wichtigsten: Er kann sehr gut böse Miene zum guten Spiel machen.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen