Nach Geiseldrama solidarisieren sich Australier mit Muslimen

Über 350‘000 Tweets mit dem Hashtag #illridewithyou sind seit Beginn der tragischen Geiselnahme in Sydney abgesetzt worden. Mit dem Slogan bieten Nicht-Muslime Muslimen konkret an, sie in öffentlichen Verkehrsmitteln zu begleiten. Denn Muslime befürchten nach dem Drama Repressionen.