Krankenversicherung in den USA Republikaner präsentieren Ersatz für Obamacare

Video ««Obamacare» auf dem Sterbebett» abspielen

«Obamacare» auf dem Sterbebett

1:41 min, aus Tagesschau vom 7.3.2017

  • Die US-Republikaner haben einen Gesetzesentwurf vorgelegt, mit dem die Gesundheitsreform von Präsident Barack Obama, auch «Obamacare» genannt, rückgängig gemacht und durch ein neues System ersetzt werden soll.
  • Abschaffen wollen die Republikaner etwa die Versicherungspflicht für alle Bürger. Bleiben soll aber etwa, dass Versicherungen Menschen aufnehmen müssen, auch wenn diese bereits krank sind.
  • An die Stelle staatlicher Zuschüsse soll eine freiwillige Krankenversicherung treten, die mit Steuernachlässen zwischen 2000 und 4000 Dollar begünstigt werden soll.
  • Die Abschaffung von «Obamacare» ist eines der Wahlversprechen von Präsident Donald Trump. Über den neuen Gesetzesentwurf sollen die ersten Parlamentskommissionen noch in dieser Woche abstimmen.