Während Rede von Mike Pence Studenten verlassen aus Protest ihre Abschlussfeier

Video «Aus Protest: Studenten kehren Pence den Rücken» abspielen

Aus Protest: Studenten kehren Pence den Rücken

0:43 min, vom 22.5.2017

An einer Abschlussfeier an der katholischen Universität von Notre Dame, im Bundesstaat Indiana, sind am Sonntag während der Zeremonie Dutzende Studenten aus dem Saal gelaufen.

Als Protest gegen den Auftritt von US Vizepräsident Mike Pence, der von der Unileitung als Redner eingeladen worden war.

Die Studenten kritisierten mit der Aktion unter anderem, dass Pence als Gouverneur Gesetze unterstützt habe, die Homosexuelle benachteiligten. Und grundsätzlich eine Politik vertrete, die Arme und Schwache treffe.

Die Organisatoren des Protests sprechen von knapp 150 beteiligten Studenten. Auf der Website der Uni ist von 100 Studenten die Rede.