Alle fliegen nach Kuba – nur Snowden fehlt

Die Maschine hebt ab, Destination Havanna – doch Passagier Edward Snowden ist nicht an Bord. Dafür zahlreiche Journalisten. Und die Social-Media-Welt spekuliert und witzelt über die Pläne des von den USA gesuchten Whistleblowers.

Ein leerer Flugzeugsitz.

Bildlegende: Gebucht und nicht erschienen: Sitzplatz 17A in der Aeroflot-Maschine nach Havanna. twitter