Zum Inhalt springen

Panorama Der «King of Rock 'n' Roll» gastiert in London

Für Elvis-Fans gibt es einen neuen Pilgerort – zumindest bis im Ende August 2015. Die Veranstalter in London sprechen vollmundig von der grössten Retrospektive über den «King of Rock 'n' Roll».

Legende: Video Elvis lebt – vorübergehend in London abspielen. Laufzeit 1:44 Minuten.
Aus News-Clip vom 12.12.2014.

Autos, Gitarren, Kostüme, Schallplatten und sogar das goldene Telefon aus Elvis' Schlafzimmer sind bis Ende August in der O2-Arena in London ausgestellt. Die über 300 Ausstellungsstücke, welche teilweise noch nie das Anwesen «Graceland» in Memphis verlassen haben, werden bestimmt die Herzen der Elvis-Fans höher schlagen lassen.

Dabei sind auch Stücke aus der Kindheit von Elvis Aaron Presley, wie etwa sein Schuletui oder das Portemonnaie. «Nicht jeder hat die Möglichkeit nach Memphis zu fahren, nun bringen wir Elvis nach London», sagt die Ausstellungsmacherin Angie Marchese. Mit 345 Artefakten ist «Elvis –The Exhibition of His Life» der grösste Rückblick auf das Leben der Musik-Legende, der bislang in Europa zu sehen war.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Josef C. Haefely, Mümliswil
    Eine Reliquie ist ein Gegenstand religiöser Verehrung, besonders ein Körperteil oder Teil des Besitzes eines Heiligen. Eine Sonderform sind Berührungsreliquien, also Gegenstände wie Kleidungsstoffe, mit denen der Heilige in Berührung kam. Der erste biblische Beleg findet sich in der Apostelgeschichte 19,12. Reliquienkult ist seit dem 2. Jahrhundert nachweisbar. Wäre Elvis ein Heiliger gewesen, würde die kultische Verehrung seiner Habseligkeiten Sinn machen; so dient sie nur einem billigen Zweck.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von M. Maruhn, Düren
    Hier in Europa kann Herr Peter Kraus, der Monarch des Rockn Roll betitelt werden. Viele Fans erinnern sich noch heute. Danke Peter
    Ablehnen den Kommentar ablehnen