Neue Ein-Pfund-Münze Die «sicherste Münze der Welt» kommt aus Grossbritannien

Aufnahme der neuen 1-Pfund-Münze

Bildlegende: Die neue Ein-Pfund-Münze ist zwölfeckig. .facebook.com/theroyalmint

  • Die neue Ein-Pfund-Münze weist zahlreiche Sicherheitsmerkmale auf, welche das Fälschen erschweren. So ist sie zwölfeckig und verfügt unter anderem über ein Hologramm. Nach Angaben der königlichen Münzprägeanstalt «Royal Mint» sei die «sicherste Münze der Welt».
  • Rund jede 30. Ein-Pfund-Münze ist eine Kopie, schätzt «Royal Mint». Die alte Ein-Pfund-Münze ist nur noch bis zum 15. Oktober gültig.
  • Wie bei Ein- und Zwei-Euro-Münzen ist das neue Pfund etwas grösser als die Vorgängermünze, leichter und glänzt nun silbern-und goldfarben.