Zum Inhalt springen

Panorama «Dracula» Christopher Lee ist tot

Der legendäre britische Schauspieler ist am Sonntag 93-jährig in London gestorben. Dies berichten mehrere britische Online-Portale. Lee wurde insbesondere mit seinen Rollen als Bösewicht weltberühmt. So spielte er den «Dracula» und den «Saruman» in «Lord of the Rings».

Der britische Schauspieler Christopher Lee ist tot. Das berichten die britischen Medien «Telegraph» und «Guardian» unter Berufung auf die Familie des «Dracula»-Mimen. Demnach ist er am vergangenen Sonntag in einem Londoner Spital im Alter von 93 Jahren verstorben.

Neben seiner Rolle als wohl bekanntester Vampir der Filmgeschichte war Lee zuletzt in «Herr der Ringe» sowie «Star Wars» zu sehen.

Mehr als 300 Filmrollen

Lange Zeit wurde er mit seiner Darstellung des «Dracula» assoziiert und hatte mit diesem Image auch zu kämpfen. Das hielt ihn aber nicht davon ab, eine Weltkarriere hinzulegen. Insgesamt war der am 27. Mai 1922 in London geborene Lee in mehr als 300 Rollen auf der Leinwand zu sehen, darunter zuletzt etwa als Zauberer Saruman in den Verfilmungen von «Der Herr der Ringe» und «Der Hobbit» sowie als Count Dooku in den bis dato aktuellsten «Star Wars»-Episoden.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

2 Kommentare

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von Kutscher von, Carlsberg
    Lange untot, nun unsterblich, so wird der grossartige und vielseitige Christopher Lee in Erinnerung bleiben. Er war ein humorvoller und weltoffener Gentleman. Über seine rekordverdächtige Anzahl an Filmen hinaus hat er Spuren in Kunst, Unterhaltung und Gesellschaft hinterlassen. Zitat Lee: "Man sollte alles ausprobiert haben -- ausser Volkstanz und Inzest." Lesetipp: aktuelle Ausgabe von CINEMA, die Sir Christopher mit einem mehrseitigen Porträt würdigte, das nun ungewollt zum Nachruf wurde.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen
  • Kommentar von Oriet Patrick, Niederweningen
    Er war ein gute Schauspieler er hat mich immer überzeugt über jeder filme wie bei star wars und der lord of the rings. Rest in Peace forever God Will be take you god bless Christopher lee we will never forget you .....
    Ablehnen den Kommentar ablehnen