Zum Inhalt springen
Inhalt

Panorama Drei Tote bei Schiesserei in US-Einkaufszentrum

Eine Schiesserei in einem Einkaufszentrum in Portland im US-Bundesstaat Oregon hat drei Menschenleben gefordert. Unter den Toten sei auch der mutmassliche Schütze, sagte ein Polizeibeamter dem US-Sender CNN.

Augenzeugen zufolge hatte ein mit einem halbautomatischen Gewehr bewaffneter Schütze am Dienstagnachmittag (Ortszeit) zahlreiche Schüsse abgegeben. Der Mann habe eine Maske und eine Schutzweste getragen.

Passanten sprachen von chaotischen Szenen. Die Menschen hätten in Panik versucht, sich in Sicherheit zu bringen. Noch Stunden nach der Tat suchte die Polizei das Geschäftszentrum ab. Viele Menschen hatten sich versteckt und Schutz gesucht, als die Schüsse fielen.

Legende: Video Amoklauf abspielen. Laufzeit 00:20 Minuten.
Aus News-Clip vom 12.12.2012.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.