Zum Inhalt springen

Panorama Eispaläste im Reich der Mitte

In Harbin im Nordosten Chinas findet derzeit das grösste Eis- und Schneefestival der Welt statt. Wo im Winter das Thermometer auf bis zu minus 35 Grad fällt, entstehen verzauberte Landschaften, filigrane Skulpturen – und ganze Schlösser, welche die Schneekönigin vor Neid erblassen lassen.

2 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.