Zum Inhalt springen
Inhalt

TV-Liebling Ellen DeGeneres wird 60

Die amerikanische TV-Moderatorin Ellen DeGeneres ist für ihr Publikum gleichzeitig Weltstar und beste Freundin. Heute wird sie 60 Jahre alt.

Mit ihren raspelkurzen blonden Haaren und ihrem burschikosen Stil hält sie sich, hollywood-untypisch, optisch zurück. Sie ist herzlich, weint im Fernsehen und plädiert für Werte wie Toleranz und Mitgefühl. Nahbar, witzig und von allen geliebt – Ellen DeGeneres ist Weltstar und beste Freundin.

Hochkaräter und Alltagshelden auf der Couch

Die Amerikanerin mischt das Showbusiness seit 1982 auf. Erst als Stand-up-Komikerin, dann als Schauspielerin und seit bald 15 Jahren als Talkshow-Moderatorin. Mit «The Ellen DeGeneres Show» etablierte sie eine der berühmtesten und beliebtesten Talkshows der Welt. Auf ihrem weissen Sofa nehmen regelmässig Grössen wie Justin Bieber, Pink oder Barack Obama Platz.

Lieblingsmensch

Nebst der Prominenz finden aber auch immer wieder Normalos den Weg in ihr Studio. Egal ob erstaunliche Talente oder Alltagshelden, bei Ellen DeGeneres hat jeder Gast eine gute Zeit. Es wird gespielt, getanzt und gelacht. Kein Wunder also, dass die Moderatorin, Komikerin und Autorin für viele vor allem eines ist: Lieblingsmensch.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.