Zum Inhalt springen

Von 140 auf 280 Zeichen Bald doppelt so lange Tweets bei Twitter?

Logo des Kurznachrichtendienstes Twitter.
Legende: 140 statt 280 Zeichen: Twitter macht einen Versuch mit doppelt so langen Tweets. Keystone
  • Der Kurznachrichtendienst Twitter probiert doppelt so lange Tweets aus.
  • Die Verantwortlichen zeigten sich in einem Blogeintrag zuversichtlich, dass die Aufstockung von 140 auf 280 Zeichen einen positiven Effekt haben werde.
  • Dennoch wolle Twitter die Änderung zuerst «mit einer kleinen Gruppe» von Nutzern testen, bevor sie allenfalls für alle verfügbar gemacht wird.

Der Test solle in fast allen Sprachen laufen, ausser in Japanisch, Chinesisch und Koreanisch – weil in diesen Sprachen ohnehin mehr Inhalt mit weniger Schriftzeichen vermittelt werden könne, so die Twitter-Verantwortlichen.

Nur 0,4 Prozent der Tweets auf Japanisch erreichten die Länge von 140 Zeichen, rechnete Twitter vor. Von den Twitter-Beiträgen in englischer Sprache seien es neun Prozent – und viele Nutzer seien über die Begrenzung frustriert.

Auf Basis von SMS-Nachrichten aufgebaut

Noch gibt es keine Angaben dazu, wie viele Nutzer in den Test einbezogen und wie sie ausgewählt werden sollen.

Die Beschränkung auf 140 Text-Zeichen geht darauf zurück, dass Twitter beim Start vor über zehn Jahren noch auf Basis von SMS-Nachrichten aufgebaut war.

2 Kommentare

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.