Wenn es plötzlich Geländewagen regnet

Ein Übungsabwurf mit Geländewagen der US-Armee ist im deutschen Hohenfels nicht ganz nach Plan verlaufen. Eigentlich Routine, öffneten sich diesmal bei drei der sogenannten Humvees die Fallschirme nicht. Zur hörbaren Freude einiger Zuschauer.

Video «Übungsabwurf in Hohenfels» abspielen

Übungsabwurf in Hohenfels

0:33 min, vom 22.4.2016

Da ging etwas schief: Im deutschen Hohenfels zerschellen bei einer Abwurfübung der US-Armee drei tonnenschwere Geländewagen auf einer Wiese. Verletzt wird dabei niemand. Der Zwischenfall soll sich bereits zu Beginn der Woche ereignet haben, wie die US-Seite «The Tactical Air Network» berichtet.

Auf Facebook kursiert ein Video, das zeigt, wie aus mehreren Militärflugzeugen schwere Gegenstände abgeworfen werden. Wenig später öffnen sich Fallschirme, an denen die Gegenstände langsam zu Boden schweben. Doch bei drei Fallschirmen reissen offenbar die Seile – zur Freude einiger Zuschauer.