Aarauer Gewerbemarkt mit mehr regionalen Ausstellern

Der Markt Aarauer Gewerbetreibender MAG hat seit 76 Jahren Tradition. Dieses Mal sind rund 125 Aussteller in Aarau präsent. Das sind mehr als vor einem Jahr. Man sei damit an die Kapazitätsgrenze gestossen, sagt der Präsident des MAG-Vereins auf Anfrage.

Vom 26. bis 29. September stellen Firmen ihre Produkte in Aarau aus. Der Markt Aarauer Gewerbetreibender MAG ist Tradition. «Es ist sehen und gesehen werden, Altbewährtes aber auch etwas Neues jedes Mal», sagte Rainer Zulauf, Präsident des Vereins MAG. Dieses Jahr steht der Markt unter dem Motto Familie, das heisst Kindern und Eltern wird ein spezielles Programm geboten.

Touristenzug

Bildlegende: Auch dieses Jahr fährt der MAG-Shuttle vom Lunapark und Parkplatz im Schachen zum Graben und retour. MAG Aarau

125 Aussteller sind in Aarau am MAG dabei. «Das sind mehr Aussteller als letztes Jahr, wir sind an unserer Kapazitätsgrenze angelangt», so Zulauf gegenüber dem Regionaljournal. Weiter wachsen wolle man nicht, führte Zulauf aus. Man habe vermehrt regionale Aussteller gesucht und auch gefunden.

Dieses Jahr hat der Markt zudem auch ein Platzproblem. Die Baustellen beim Kasinopark und im Schlösslipark machten es den Organisatoren nicht einfach. Man habe nun in die Altstadt expandiert, eine schöne Kulisse, findet Präsident Rainer Zulauf.

Mehr Informationen