Zum Inhalt springen
Inhalt

Aargau Solothurn Baden zieht an Aarau vorbei

Es ist ein Duell zwischen der Kantonshauptstadt und der Wirtschaftshauptstadt: Aarau gegen Baden. In diesem Jahr hat Aarau das Duell verloren. Gemäss der Städterangliste der Zeitschrift Bilanz lebt es sich in Baden besser und angenehmer.

Ruine Stein in Baden mit Badener Flagge
Legende: Die Stadt Baden hat Aarau im Städteranking überholt und liegt neu auf Platz acht. SRF

Im Vergleich der Städte der Zeitschrift Bilanz belegt Baden Rang acht. Im Vorjahr war es noch Platz elf. Aarau dagegen ist von Rang neun auf elf zurückgefallen. Zum ersten Mal seit vier Jahren hat Baden damit Aarau wieder überholt.

Dies habe mit dem Kultur- und Freizeitangebot in der Stadt Baden zu tun, meint Thomas Lütolf, Leiter des Standortmarketings Baden gegenüber dem Regionaljournal Aargau Solothurn von Radio SRF. Ob Baden seinen Platz vor Aarau behalten kann, ist sich Lütolf nicht sicher. Schliesslich sei ein solcher Vergleich keine genaue Wissenschaft.

Die restlichen Städte und grösseren Gemeinden in den Kantonen Aargau und Solothurn sind meist im Mittelfeld. Auf den hintersten Rängen sind Wohlen auf Platz 130 und das regionale Schlusslicht Grenchen mit Platz 137. Schweizweit hat die Bilanz übrigens 143 Städte und Gemeinden bewertet.

Keine wichtigen News verpassen

Erhalten Sie die wichtigsten Nachrichten per Browser-Push-Mitteilungen.

Push-Benachrichtigungen sind kurze Hinweise auf Ihrem Bildschirm mit den wichtigsten Nachrichten - unabhängig davon, ob srf.ch gerade geöffnet ist oder nicht. Klicken Sie auf einen der Hinweise, so gelangen Sie zum entsprechenden Artikel. Sie können diese Mitteilungen jederzeit wieder deaktivieren.

1 Kommentar

Navigation aufklappen Navigation zuklappen

Sie sind angemeldet als Who ? (whoareyou) (abmelden)

Kommentarfunktion deaktiviert

Uns ist es wichtig, Kommentare möglichst schnell zu sichten und freizugeben. Deshalb ist das Kommentieren bei älteren Artikeln und Sendungen nicht mehr möglich.

  • Kommentar von D. Schmidel, St. Gallen
    Wer in dieser Liste Baden vor St. Gallen stellt, der kennt beide Städte nicht. Von einer Bilanz würde ich das schon erwarten. St. Gallen ist eine Kultur- Sport- und Freizeitstadt erster Güte. In keiner anderen Stadt ist man in 15 min ohne Autobahnstau und Verkehrsstress in einem der schönsten Wandergebiete der Schweiz (Aplstein und Appenzellerland). Auf höchstem Niveau - Konzert, Theater, Kinos, Messen, Pubs, Verkehrsfreie Altstadt, Bibliotheken, Schulen, Univärsitäten, Sportevents, u.s.w.
    Ablehnen den Kommentar ablehnen