Solothurner Bank Baloise Bank SoBa mit mehr Reingewinn

Die Baloise Bank SoBa hat im Geschäftsjahr 2016 mehr Gewinn erzielt. Der Reingewinn wurde gegenüber dem Vorjahr um 11,5 Prozent auf 23,3 Millionen Franken gesteigert. Das teilt das Finanzinstitut mit Hauptsitz in Solothurn am Donnerstag mit.

Jahresgewinn der Baloise Bank SoBa

Die Baloise Bank SoBa hat den Reingewinn also um 11,5 Prozent auf 23,3 Millionen Franken gesteigert. Im Vergleich zum Geschäftsjahr 2014 beträgt die Zunahme 3,5 Prozent.

Vor allem das Zinsgeschäft habe rentiert, schreibt die Bank. Zudem habe man mehr Kundengelder verzeichnet. Total 5'375 Millionen Franken. Das sind 229 Millionen Franken mehr als im Vorjahr, ein Plus von 4,5 Prozent.

Die Einführung des neuen E-Bankings und der neuen Baloise Mobile Banking App wird als Erfolg bezeichnet. Zudem teste man momentan einen web-basierten Hypothekenzugang, heisst es. Die Bank hatte 2016 total 277 Mitarbeiter, ein Minus von 1,8 Prozent.