Das Aargauer Wahl-Programm bei Radio SRF 1

Am 23. Oktober wählt der Kanton Aargau eine neue Regierung und ein neues Parlament. Radio SRF 1 berichtet im Vorfeld intensiv und umfassend: News, Hintergründe, Gespräche, Einschätzungen. Das volle Programm für Ihren Kalender finden Sie hier.

Moderator im Radiostudio

Bildlegende: Die Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich Ihren Fragen im SRF-Studio in Aarau. Daniel Desborough

Die Sendung «Regionaljournal Aargau Solothurn» auf Radio SRF 1 berichtet schon jetzt laufend über den Wahlkampf im Kanton Aargau. Ab September bietet die Regionalredaktion von SRF einen systematischen «Service Public» für Wählerinnen und Wähler im Kanton.

Wahlen in den Grossen Rat

Ab 5. September kommen die Parteien im Kanton zu Wort. In den Abendsendungen um 17:30 Uhr beantworten die Präsidentinnen und Präsidenten aller Parteien fünf Fragen zu drängenden Problemen im Kanton: So können Sie die Rezepte und Lösungen der Parteien ganz einfach miteinander vergleichen.

In den Frühsendungen um 06:32 Uhr, 07:32 Uhr und 08:32 Uhr schätzen zudem die erfahrenen Redaktorinnen und Redaktoren von SRF die Leistungen der Parteien in der bisherigen Legislatur, ihre Wahlziele und Wahlchancen für Sie ein.

Wahlen in den Regierungsrat

Ab 19. September kommen die Kandidierenden für die Aargauer Regierung zu Wort. In Live-Gesprächen in den Abendsendungen stellen Sie sich den kritischen Fragen von SRF und von Ihnen.

Selbstverständlich sind alle diese Gespräche nicht nur am Radio, sondern als Audio-File und in Textform auch auf dieser Website verfügbar.

Informationen zum Empfang